2018
Ausstellungs­zeitung

Ausstellungs­zeitung


Array ( [0] => Array ( [file] => /wAssets/img/projekte/Ausstellungszeitung/30072784_1669992776430529_3349300740705428769_o.jpg [title] => [thumbnail] => [pageTitle] => Ausstellungs­zeitung ) [1] => Array ( [file] => /wAssets/img/projekte/Ausstellungszeitung/ZZA-Zeitung-1-closeup2.jpg [title] => Ausstellungszeitung. Bild: Büro Fax [thumbnail] => [pageTitle] => Ausstellungs­zeitung ) [2] => Array ( [file] => /wAssets/img/projekte/Ausstellungszeitung/ZZA-Zeitung-5-frontal-1.jpg [title] => Ausstellungszeitung. Bild: Büro Fax [thumbnail] => [pageTitle] => Ausstellungs­zeitung ) [3] => Array ( [file] => /wAssets/img/projekte/Ausstellungszeitung/ZZA-Zeitung-13-closeup.jpg [title] => Ausstellungszeitung. Bild: Büro Fax [thumbnail] => [pageTitle] => Ausstellungs­zeitung ) )
Ausstellungs­zeitung
Ausstellungszeitung. Bild: Büro Fax
Ausstellungszeitung. Bild: Büro Fax
Ausstellungszeitung. Bild: Büro Fax

Zu «Zeit. Zeugen. Arbeit.» haben wir eine Zeitung realisiert, welche Einblick gewährt hat in die Erarbeitung des Ausstellungsparcours, Geschichten des Wandels und des beruflichen Wirkens erzählt, die ehemalige Arbeiterstadt Winterthur mit Glühbirnen beleuchtet und mit Biskuits noch schmackhafter macht. Eine Publikation, in der die Leser*innen erfahren, mit welcher Musik es sich gut arbeiten lässt, welche Bücher absolut lesenswert, welche Filme zum Thema grosses Kino sind. Ausserdem gibt es historische Abrisse über den Wandel der Arbeit.

Teil der Publikation ist auch eine Reihe von Reportagen, welche Studierende des Masterstudiengangs Kulturpublizistik an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) erarbeitet haben: Texte, die Menschen und Arbeitswelten in Winterthur vorstellen, die Leser*innen u. a. mitnehmen auf eine Wanderung mit den letzten Lokianern und auf die Spurensuche im Wandel einer kosovarisch-schweizerischen Arbeitsbiografie, welche anfangs der 1980er-Jahre nach Winterthur und zu Sulzer führte.

IMPRESSUM
Herausgeber: Museum Schaffen
Projektleitung, Konzept, Redaktion: Andrea Keller
Grafisches Konzept und Gestaltung: Büro Fax, Roland Krauer, Fabienne Schmidli
Autor*innen: Franz Beidler, Marlis Betschart, Regula Bochsler, Karin Briner, Laura Ferrari, Helen Girardier, Martin Handschin, Liliane Hollinger, Valérie Hug, Andrea Keller, Adrian Knoepfli, Julia Kohli, Claudio Landolt, Natascha Mathyl, Alexandra Müller-Crepon, Robert Notz, Corinne Paeper, Silvia Posavec, Janine Schiller, Laura Serra, Regina Speiser, Ruedi Widmer, Eva Wittwer
Illustrationen: Tomas Fryscak
Fotos: Hans-Peter Bärtschi, Helen Girardier, Andrea Keller, Merly Knoerle, Stefan Kubli, SBB Historic, Stadtarchiv Winterthur, Winterthurer Bibliotheken, u.a.
Korrektorat: Schreibwerkstatt GmbH, Roger Hausmann, Andrea Keller
Druck: Druckerei Odermatt AG

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen