Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

LESUNG IM KINO: VON DER ROLLE / IM RAHMEN VON «ZÜRICH LIEST 2019»

Oktober 23 / 19:00 - 20:00

Welche Rolle spielt die Arbeit in unserem Leben? Welche Rollen spielen wir bei der Arbeit? Welche Aufgabe ist/wäre uns auf den Leib geschrieben? – Mit den verschiedenen «Verkörperungen» lässt sich wunderbar spielen. Und es wurde auch gespielt, es wurde geschrieben: bei einer Schreibwerkstatt im museum schaffen, einem modernen Historischen Museum in Winterthur, das sich dem Thema Arbeit annimmt und dabei den Menschen ins Zentrum stellt.

An drei Abenden im August und September 2019 haben rund ein Dutzend Schreibfreudige Texte verfasst; kurze, längere, poetische, pragmatische. Gedichte, Selbstbetrachtungen, Ganovengeschichten und Rollenspiele. Aus dem Leben, über das Leben – und teils frei erfunden. Ein abwechslungsreicher Extrakt dieser Texte kommt nun «ins Kino», wortwörtlich. Und zwar ins schönste Kino, das die ehemalige Arbeiterstadt zu bieten hat: das Cameo auf dem Lagerplatz.

Autor*innen: Andreas Achtnich, Margrit Grazioli, Simone Gresser, Marie-Luise Hermann, Liliane Hollinger, Ruth Loosli, Béatrice Stössel, Veronika Suter, Katharina Wallnöfer

Moderation: Andrea Keller (museum schaffen), Sabine Meisel (sabinemeisel.com).

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Buch- und Literaturfestivals «Zürich liest» statt. zuerich-liest.ch

Keine Tickets, keine Reservation; Einlass, solange Platz vorhanden.

Eintritt: Kollekte

Kleines Extra: Alle Besucher*innen der Lesung erhalten ein kluges Geschenk!

Kino Cameo
Lagerplatz 19, 8400 Winterthur
kinocameo.ch

Anreise

Von Mai bis Anfang Oktober 2019 gastierte das museum schaffen in der Lokstadt im Herzen von Winterthur. Als Schauplatz diente die Halle Draisine, eine ehemalige Montagehalle der Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik. Die Ausstellung Eins, zwei, drei, 4.0 sowie die Work Labs und unser Eventbereich mit Bühne, Bar und Bistro werden im Mai 2020 wiedereröffnet.

Das moderne Historische Museum wird vom Historischen Verein Winterthur (HVW) getragen. Es stellt den Menschen als Schaffenden ins Zentrum und freut sich über Begleiter*innen, Besucher*innen und Macher*innen: Denn neben dem, was das Betriebsteam und seine Verbündeten selber auf die Beine stellt, bietet es auch Dritten Raum und Platz, um zu arbeiten und/oder zu veranstalten, zu feiern.

Details

Datum:
Oktober 23
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Kino Cameo
Lagerplatz 19
Winterthur,8400Schweiz
Website:
www.kinocameo.ch