FÜHRUNGEN (AUSSTELLUNG)

SO, 19.05. / 15.00 – 16.00
SO, 30.06. / 15.00 – 16.00
SA, 13.07. / 15.00 – 16.00

Einmal monatlich bieten wir eine öffentliche Führung durch die Ausstellung Eins, zwei, drei, 4.0 – mit dem Historiker und Autor Heinz Looser. Den Startschuss machen wir 19. Mai 2019, im Rahmen des Internationalen Museumstages. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: bei der Museumskasse. Die öffentliche Führung ist im Museumseintritt inbegriffen. Weitere, auch private Führungen auf Anfrage/Buchung: mail@museumschaffen.ch

VERMITTLUNG

Das museum schaffen ist in das museumspädagogische Programm der Stadt Winterthur eingebunden: Die Museumspädagoginnen Jasmina Hugi und Franziska Dusek haben mitunter das Langzeitprojekt Raum schaffen konzipiert und bieten aktuell den Workshop Schuh. Wohin gehst du? an.

Ausserdem laden die angehenden Kulturvermittlerinnen Alexandra Eichenauer und Laura Gonzalez (Zürcher Hochschule der Künste/ZHdK, Ästhetische Bildung und Soziokultur) im Rahmen ihres Praktikums beim museum schaffen dazu ein, sich mit Kinetik auseinanderzusetzen und im Rahmen von Workshops gemeinsam ein Kunstwerk zu erschaffen: Menschen, Maschine – bewegt!