2024
«Nöd us Zucker» Lesung von Lidija Burčak

«Nöd us Zucker» Lesung von Lidija Burčak

«Nöd us Zucker» – Lesung von Lidija Burčak

Ein bisschen Jammern, ein bisschen Jugo und viel Ja zum Leben. Im Band «Nöd us Zucker» veröffentlichte Lidija Burčak Auszüge aus 17 Jahren Tagebuch, die sie im Alter von 15 bis 33 geschrieben hat, und zwar ohne auch nur einen Satz daran zu ändern. Wir erfahren direkt und unmittelbar von den Sorgen und Wünschen einer heranwachsenden Seconda: Wut über die Lage der Welt, die Enge der Schweiz und die Langeweile in Winterthur. 

Lesung für Jugendliche von Lidija Burčak & anschliessendes Gespräch im Museum Schaffen im Rahmen des Schweizer Vorlesetags.

Weitere Infos zum Buch von Lidija Burčak: LINK

Mittwoch, 22.05.2024
18.30 – 20.00 UHR

Lagerplatz 9

EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Lidija Burčak
Lidija Burčak

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen